ANZEIGE

Bleib in Balance!

5 Fakten zum Thema Fasten von Ernährungsexpertin Bintu Cham

Sauer macht lustig? Von wegen! Im Alltag konsumieren wir oft unbewusst zu viele säurebildende Lebensmittel wie Fleisch, Weizen- oder Milchprodukte und zu wenige basenbildende Nahrungsmittel wie Gemüse, Früchte oder Vollkornprodukte. Dadurch wird unser Körper überlastet mit Säuren, die unseren Stoffwechsel blockieren, uns Energie rauben und für das ein oder andere Extra-Kilo auf der Waage sorgen. Ernährungsexpertin und Promi-Coach Bintu Cham verrät, wie wir den Säure-Basen-Haushalt unseres Körpers in Balance halten, wie wir mit basischer Ernährung unseren Stoffwechsel ankurbeln und so die Pfunde ganz ohne Jo-Jo-Effekt zum Purzeln bringen…

Basische Ernährung harmonisiert den Säure-Basen-Haushalt
Eine basenüberschüssige Ernährung gewährleistet den reibungslosen Ablauf eines gesunden und gut funktionierenden Stoffwechsels. Das Blut und alle Organe sind nur in einem leicht basischen Milieu von 7,35 - 7,45 voll funktionsfähig. Auch Säuren haben im Körper ihre Funktion und Wichtigkeit (z.B. die Magensäure). Das Verhältnis zwischen Säuren und Basen ist jedoch von Natur aus festgelegt und beträgt 80 % (Basen) und 20 % (Säuren). Aus diesem Grund ist eine Ernährung, die viele basische Elemente wie z.B. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe enthält, sehr wichtig.

 

Basische Ernährung regt den Stoffwechsel an

Der reibungslose Ablauf aller biochemischen Prozesse im Körper (Atmung, Stoffwechel, Resorption, Verdauung und Ausscheidung) sind abhängig von einem leicht basischen Milieu. Eine basische Ernährung gewährleistet somit, dass all diese Prozesse ein Leben lang harmonisch ablaufen. Ist jedoch durch eine „säurelastige Lebensweise“ mit der Zeit ein Ungleichgewicht im Körper entstanden und der Stoffwechsel dadurch träge geworden, lässt sich dieser mit einer basischen Ernährung sehr gut wieder anregen und aktivieren.

 

Basische Ernährung entlastet den Darm

Eine basische Ernährung besteht überwiegend aus frischen Lebensmitteln, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen sind. Dadurch wird die Darmperistaltik auf natürliche Weise unterstützt und angeregt, wodurch eine gesunde und regelmäßige Verdauung und Ausscheidung bewirkt werden. Darmträgheit und oft damit einhergehende Darmverklebungen, können somit positiv beeinflusst werden.

 

Basische Ernährung verbessert die Verdauung

Eine gute und vollständige Verdauung der zugeführten Lebensmittel ist abhängig von ausreichend mit der Nahrung zugeführten basenbildenden Elementen. Fehlen diese, führt dies zu einer unvollständigen Verdauung und es bilden sich Ablagerungen, Wasser- und Fettansammlungen im Körper. Aus diesem Grund sollte man darauf achten, möglichst wenig raffinierte Lebensmittel zu verzehren.

 

Eine Basische Ernährung bewirkt eine nachhaltige Gewichtsreduktion ohne Jo- Jo-Effekt

Die Leber ist im menschlichen Körper das Hauptorgan, welches den Fettstoffwechsel reguliert. Auch sie benötigt ein basisches Milieu, um den Fettabbau regelmäßig durchführen zu können. Durch eine „säureüberschüssige Ernährungsweise“ erschöpft die Leber jedoch mit der Zeit und wird träge. Dadurch verlangsamt sich der Fettstoffwechsel, was langfristig zu einer Gewichtszunahme führt. Eine basenüberschüssige Ernährung verhindert bzw. kehrt diesen Prozess um, sodass die Leber ihre volle Leistungsfähigkeit erhalten bzw. zurückgewinnen kann.

 


Re-Boot Your Body!

 

 

Gönne deinem Stoffwechsel jetzt einen Neustart! Bintu Cham bietet im Oktober und November gemeinsam mit Meridian Spa & Fitness ein zweiwöchiges Stoffwechsel-Reset an. Dabei lernen wir, uns gesünder zu ernähren, kurbeln unseren Stoffwechsel ordentlich an und bringen unsere Figur in Bestform. Grundlage des Stoffwechsel-Reset ist die Basenkur von P.Jentschura, die dabei hilft, unseren Körper zu entsäuern und unseren Säure-Basen-Haushalt wieder in Balance zu bringen. Ihr werdet erstaunt sein, welche Effekte sich schon nach 14 Tagen einstellen können. Diese Termine stehen zur Auswahl:

 

Das Stoffwechsel-Reset auf Grundlage der Basenkur von P. Jentschura beeinhaltet:

 

1. Produkte von P. Jentschura für 2 Wochen:

500 g MorgenStund-Brei

100 g 7×7 KräuterTee

150 g WurzelKraft 100 Pflanzen Granulat

750 g MeineBase Badesalz

pH-Teststreifen

 

2. Rezeptheft

mit leckeren Rezepten für Frühstück, Mittagsessen und Abendessen

 

3. Ernährungsberatung mit Dipl. Ökotrophologin Bintu Cham 

in zwei Gruppenterminen mit praktischen Ernährungstipps für die Zeit während und nach der Kur.

 

Die Kosten für die zweiwöchige Basenkur liegen bei 75 Euro pro Person. Anmelden könnt Ihr Euch unter basenkur@meridianspa.de

 

 

Gewinnt ein Stoffwechsel-Reset!

 

Mit etwas Glück seid Ihr sogar for free dabei! Wir verlosen nämlich 3 Plätze für das Stoffwechsel-Reset, das am Mittwoch, den 7. und 14.10.2020 je um 19:30 Uhr im Meridian Eppendorf stattfindet inklusive den passenden Produkten von P. Jentschura im Gesamtwert von 75 Euro. Außerdem wartet auf die Gewinnerinnen im Anschluss an die Basenkur eine exklusive Styling-Beratung im Goldig-Store von Schauspielerin und Stil-Ikone Anna Angelina Wolfers. Ihr Team zeigt Euch den perfekten Look für Euer neues Körpergefühl und hält als Geschenk ein super süßes #goldiglovesyou-Shirt für Euch bereit. 

 

 

So macht Ihr mit: Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich das Formular mit Euren Kontaktdaten sowie dem Kennwort „Basenkur“ ausfüllen und angeben, warum Ihr gerne das Stoffwechsel-Reset gewinnen möchtet. Alternativ ist eine Teilnahme über den Mrs.CITY Facebook- und Instagram-Channel möglich. Teilnahmeschluss ist der 04.10.2020. Voraussetzung für die Teilnahme ist Eure Einwilligung, dass Mrs.CITY Euch während der Ernährungs- und Stylingberatung mit Foto und Videoaufnahmen für eine Reportage begleiten darf. Unsere vollständigen Teilnahmebedingungen gibt es hier: Teilnahmebedingungen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

Weitere Infos zum Stoffwechsel-Reset und zu Bintu Cham erhaltet Ihr unter:

www.bintu-cham.de

  

 

Hier findet Ihr Bintu Cham in den Sozialen Netzwerken: